Wir über uns

Wer in der Gemeinde Wenden wohnt oder sich darin aufhält, nimmt ihre  Einrichtungen und Dienste in Anspruch, beispielsweise

  • Straßen
  • Kanalisation
  • Schulen
  • Sportanlagen
  • Spielplätze
  • Baugelände
  • Gewerbeflächen
  • Soziales

Alle diese Leistungen zu schaffen und weiter zu entwickeln, ist die wesentliche Aufgabe der Kommunalpolitik. Sie trifft Entscheidungen, die unmittelbar unsere Lebensumstände berühren. Darauf sachgerecht, zukunftsorientiert und bürgernah Einfluss zu nehmen und die Lebensumstände in der Gemeinde Wenden mitzugestalten, ist das kommunapolitische Bestreben der Unabhängigen Wählergemeinschaft Wenden (UWG).

In der UWG Wenden haben sich im Jahre 1994 kommunal-politisch interessierte Bürger und Bürgerinnen zusammengeschlossen, um auf der Gemeindeebene politisch aktiv zu sein. Die Gemeinschaft hat nicht den Status einer politischen Partei. Insoweit trifft sie ihre Entscheidungen ohne parteibezogenen Interessen und Zwänge.

Seit ihrer  Gründung 1994  kandidieren UWG-Mitglieder auch bei der Gemeinderats- und Kreistagswahl,  und sind in beiden Gremien vertreten. Siehe dazu weiter