Thorsten Scheen kandidiert bei der Bürgermeisterwahl

Thorsten_Scheen_UWG

Thorsten Scheen, Bürgermeisterkandidat der UWG Wenden

In der UWG-Mitgliederversammlung am 24. 04. 2015 wurde UWG-Ratsherr Thorsten Scheen als Kandidat für die am 13. 09. 2015 stattfindende Wahl des „neuen“ Bürgermeisters in der Gemeinde Wenden nominiert.

„Dreikampf“ um Chefsessel im Rathaus

Somit stehen bis jetzt drei Bewerber um das Bürgermeisteramt fest: Neben Thorsten Scheen der CDU-Kandidat Bernd Clemens und die SPD-Parteivorsitzende Jutta Hecken-Defeld. Die „Grünen“ werden wohl keinen eigenen Kandidaten aufstellen.

Dass die UWG Wenden mit Thorsten Scheen einen eigenen Bewerber ins Rennen schickt, ist auch Ausdruck praktizierter Demokratie. Eine der tragenden Säulen der Demokratie sind freie Wahlen. Und Wahl bedeutet Auswahl. Je mehr Kandidaten sich zur Wahl stellen, um so mehr wird Demokratie gelebt.

Mehr Infos über Thorsten Scheen und seine politischen Ziele finden Sie im Internet unter www.thorstenscheen.de.